• Hoch5 Next

    Da hab ich ne App für - dass man den Satz immer öfter hört, daran tragen wir Mitschuld. Sehr gerne sogar. Smartphones und Tablets prägen ja längst unseren Alltag und es grenzt nicht erst seit letztem Jahr an Nicht-Existenz, keine Webseite zu haben – also machen wir einfach weiter, was wir am besten können: Kunden glücklich machen. Mit allem für Web und App, was Sie sich so vorstellen können. 

  • ApP

    Entwicklung

    Okay, bei der Plattform richten wir uns nach dem puren Massengeschmack. Und empfehlen das auch unseren Kunden. Android und iOS heißen die mobilen Betriebssysteme, in die wir uns längst so vertieft haben, dass unsere Apps kleine und große Zauberdinge vollführen können. Steckt natürlich keine Magie dahinter. Aber wir sind nicht zufrieden, wenn es sich nicht so anfühlt.

    E-Magazine

    Magazine auf Smartphones und Tablets bringen? Haben wir schon tausendmal gemacht. Und trotzdem kommt keine Routine auf. Weil wir den Magazinen jedes Mal von Neuem das Tanzen beibringen. Mit Musik. Und Animationen. Und Videos. Wie sagen die Ärzte immer? Bewegung tut gut. Auch Ihrem Kundenmagazin.

    Lukas App

    Zahnbürste? Check. Parkplatz? Check. Von der Navigation für die schnellstmögliche Anfahrt über die intuitive Suche nach dem richtigen Ansprechpartner bis zur Checkliste für den geplanten Krankenhausaufenthalt – mit dieser App bekommen Patienten und Besucher alles, um sich perfekt zurechtzufinden. Am, im und um das Lukas-Krankenhaus herum. Eine rundum hilfreiche App? Check. 

    Rödinghausen App

    Nicht, dass es in Rödinghausen häufig Grund zur Beschwerde gäbe, aber wenn dann doch mal jemand seinem Ärger Luft machen muss, geht das schnell und einfach. Mit einer App, die als direkter Draht zur Gemeinde funktioniert. Und als Veranstaltungskalender. Und als schnelle Informationsmöglichkeit über aktuelle Neuigkeiten. Und, und, und. Sehr praktisch: der Müllabfuhrkalender mit Erinnerungsfunktion, mit dem man nicht mehr bei den Nachbarn schauen muss, welche Tonne heute raus muss. Sollte es überall geben. Gibt’s bei uns.

    Häcker E-Magazin

    Das Küchen-Unternehmen, umsatztechnisch in Deutschland die Nummer drei, kommt ganz klassisch aus dem Printbereich. Und weiß doch: Die digitale Welt wächst von Tag zu Tag. Also erstellen wir nicht nur eine neue Webseite, sondern auch eine App, die all das, was es in gedruckter Form gibt, auf Smartphone und Tablet überträgt. Natürlich nicht eins zu eins. Sondern schöner, modern, gerne auch interaktiv. Damit ich mir meine Küche direkt vom Sofa aus aussuchen kann. Und mit einem Fingerzeig nicht nur zwischen Front und Farbe, sondern auch zwischen verschiedenen Sprachen hin- und herspringen kann.

    Müll-Kalender Bünde

    Wir hassen das. Dienstagmorgen, alles ruhig, die Kinder schlafen, die Augen dürften noch ein paar Minuten geschlossen bleiben. Und dann kündigt sich von ganz fern der Müllwagen an. Und Du weißt: Deinen Müll nimmt er nicht mit. Weil er nicht an der Straße steht. Weil Du ihn vergessen hast. Kann Dir ab sofort nicht mehr passieren. Weil Deine App Dich erinnert. Beim Blick darauf, wenn gewünscht auch per Push-Nachricht. Einfach runterladen, mülltechnisch auf dem Laufenden sein. Und ausschlafen.

    Meise App

    Meise macht das Bett. Und wir die App. Und zwar eine, die nicht nur die aktuelle Kollektion vorstellt, sondern auch verrät, wo man sie bekommt und was hinter Meise steckt. Videos von Fotoshootings für aktuelle Kampagnen lassen einen Blick hinter die Kulissen werfen. Und so beweisen wir mit dieser App ganz nebenbei mal wieder, dass nicht alles, was mit Betten zu tun hat, auch zum einschlafen ist.

    Unfall App

    Bei Rot muss man anhalten. Das weiß jedes Kind. Blöd nur, wenn der Fahrer hinter einem das für einen Moment vergessen hat. Aber wie reagieren? Mit Rumfluchen ist es ja nicht getan. Mit der App, die wir für den Verkehrsrechtler und Rechtsanwalt Peter Scheffer entwickelt haben, ist man auf der sicheren Seite. Einfach Schritt für Schritt der Anleitung folgen und das Ruhebewahren fällt gleich viel leichter.

    RUWAC App

    Welchen Durchmesser muss eigentlich das Rohr eines Industriesaugers haben, wenn er 5.000 Kubikmeter staubige Luft pro Stunde absaugen soll? Normalerweise würden wir ja sagen: Das muss schon ziemlich dick sein. Aber für die Außendienstmitarbeiter von Ruwac haben wir eine App entwickelt, die alles ganz genau nimmt und mit einem Fingerwisch das richtige Ergebnis liefert. Und mal ehrlich, das sieht tausendmal professioneller aus als so ein Rechenschieber. Und praktischer ist es allemal.

    IWKH APP

    Eine App, die rund 1.000 Unternehmen, Unternehmerinnen und Unternehmer miteinander verbindet? Gerne doch! Hier wandern Kontaktdaten mit einem Fingerwisch in das eigene Adressbuch, Adressen werden zu Orten und Wegbeschreibungen im smartphone-eigenen Navigationssystem und vom neuesten Termin für IWKH-Mitglieder erfährt man nicht erst durch die Sekretärin. Fehlt was? Nö. Denn das neueste 52 8 Magazin ist auch immer dabei.

    steute E-Magazin

    Es gibt Themen, die sind komplex. So wie die Schaltgeräte, Sensoren und Steuereinheiten, die Steute für die Industrie, Medizintechnik und Gebäudeautomation herstellt. Noch komplexer wird es, wenn man so ein Unternehmen in einer App umfassend darstellen will. Was am Ende aber ganz einfach ist? Die Benutzung der App. Übersichtlich, informativ und intuitiv in der Navigation – so, wie es immer sein sollte.

    52 8 E-Magazin

    Das 52 8 ist unser Wirtschaftsmagazin für den Kreis Herford und richtet sich vor allem an die Mitglieder der hiesigen Kreiswirtschaftsinitiative. Auf Interesse stößt es aber längst auch außerhalb dieses Kreises. Vor allem, wenn es als App daherkommt. Erweitert um Videos, Sounds und interaktive Möglichkeiten werden so aus spannenden Geschichten welche, die mitreißen. So sehr, dass selbst die Jury im fernen London nicht anders konnte, als die App zum Finalisten beim DMA Award 2013 zu machen.

    PEAK E-Magazin

    Ein Wirtschaftsmagazin? Mehr als das. Ausführliche Reportagen über Unternehmen und Ideen aus Bielefeld und der ganzen Welt – in einer App, die alles vereint: unaufgeregte Bilder, aufregende Videos und interaktive Details, die die Geschichten näher bringen als jedes Printmagazin es könnte. Und ganz ehrlich: Das macht sogar die besondere Haptik des Papiers wett. Und zwar ganz locker.

    HOCHFÜNF E-Magazin

    Was sieht aus wie eine Mischung aus Kurt Cobain, Hans-Dietrich Genscher und einem Hund namens Beethoven aus „Ein Hund namens Beethoven“– nur halt als Magazin? Wahrscheinlich nichts, vielleicht aber unser nächstes Hochfünf. Unser Bielefelder Stadtmagazin sieht jedes Mal anders aus und als E-Magazin immer noch ein Stückchen besser als die Print-Variante. Wegen des Schusses Grease-John-Travolta. Oder Dirty-Dancing-Patrick-Swayze. Völlig zu Recht ausgezeichnet mit dem Red Dot Award 2013.

    Alligator App

    Farben gibt es unzählige. Wie die richtige auswählen? Wenn man als Maler gerade in einem Raum steht und nicht mal genau weiß, wie viel Farbe denn wohl zum Streichen notwendig ist. Einfach das Smartphone aus der Tasche gezogen und eingetippt, wie groß der Raum, wie der Untergrund beschaffen ist. Und die App erledigt den Rest, berechnet, empfiehlt, bestellt, sorgt dafür, dass am nächsten Tag schon angeliefert wird. Auf der Baustelle. Für den verwunderten Handwerker, der sich noch über sehr viel mehr wundert, wenn er die Alligator App erst einmal richtig kennengelernt hat.

    SmartHouse App

    Ein Haus, entstanden in der Fertigungshalle, angeliefert mit dem Tieflader. Will man sich da nicht vorab erkundigen, wie innerhalb von drei Tagen aus einem leeren Baugrundstück ein Heim werden soll? Und wird. Na sicher. Mit einer APP, die alle Fragen rund um das Smarthouse beantwortet. Smarthouse auf dem Smartphone – wenn das nicht perfekt passt, was dann?

  • Web

    Webseiten

    Veraltet, hässlich, unübersichtlich – der klassische Dreiklang missglückter Webpräsenz. Wie man es anders macht? Verraten wir nicht. Machen wir einfach. Und zwar genau so wie unsere Kunden es sich wünschen. Von der Programmierung über die Grafik und Animationen bis zu Texten und Fotos. Und am Ende steht die fertige Webseite. Nein, am Ende stehen unsere Kunden da. Mit offenem Mund. Sonst haben wir was falsch gemacht.

    Responsive Design

    Auf Ihren Riesen-Macs sieht das vielleicht gut aus, aber die meisten haben doch viel kleinere Bildschirme! – ja, kann sein. Sieht aber trotzdem gut aus. Responsive Design heißt das Zauberwort. Was es bewirkt? Probieren Sie es doch einfach aus. Browserfenster klein ziehen, groß ziehen, Hut ziehen.

    Intranet

    Es gibt Dinge, die sollen von der ganzen Welt aus abrufbar sein. Aber ganz sicher nicht von jedem. Die Lösung: ein betriebsinternes Intranet. Das kann man so oder so machen. Wir machen es so, dass Sie sicher, schnell und einfach Informationen austauschen und auf gemeinsame Datenbanken zugreifen können. Klingt nicht nach „Yeah!“, aber erspart ganz viel „Grmpf!“

    E-Commerce

    Ganz ehrlich: Wenn die Navigation kompliziert ist und wir nicht auf Anhieb finden, was wir suchen, bestellen wir halt über einen anderen Shop. Und weil nicht nur wir so denken, machen wir für unsere Kunden auch aus dem komplexesten Shop-System einen einfach zu bedienenden Einkaufstraum. Und jetzt aufwachen, bitte. Die Ware will ja auch verschickt werden.

    Brownfield24 – Werte aus Ruinen

    Die einen haben ein schwieriges Grundstück, die anderen eine gute Idee. Brownfield24 bringt beide zusammen. Das Internetportal wurde eigens für Eigentümer geschaffen, die Konversionsflächen auf dem Markt platzieren wollen, und für Entwickler, die gezielt nach geeigneten Flächen für ihre Projekte suchen. In Deutschland der erste Marktplatz dieser Art – die passende Website dazu, konzipiert, gestaltet und entwickelt von uns. Für neue Ideen waren wir ja schon immer zu haben!

    www.brownfield24.com

    VIVETTA GmbH – Edle Automobile

    Ein neues Unternehmen mit erfahrenem Background, das jeden Autoliebhaber in Verzückung geraten lässt. Hier werden Modelle vorgestellt und zum Verkauf angeboten, die nicht überall zu finden sind. Oldtimer. Youngtimer. Eben echte Klassiker, die Ihresgleichen suchen. Da muss natürlich auch die Kommunikation besonders sein. Als ausgewiesene Autonarren haben wir uns deshalb natürlich sofort vorgedrängelt... Bei der Namensfindung. Beim kompletten CI und natürlich bei der Website. Mal eine Proberunde drehen?

    www.vivetta.de

    Pöttker GmbH

    Was Pöttker macht? Auszugssysteme für die Möbelindustrie. Wie sie das machen? Ganz hervorragend – nicht umsonst sind sie marktführend in diesem Segment. Ab sofort reden sie auch so darüber und zeigen es vor allem auf ihrer Internetseite – weltweit, in zehn verschiedenen Sprachversionen.

    www.poettker.com

    BREOS Gewürze e.K.

    Schade, dass es kein Internet mit Geruch gibt, denn im Webshop der Firma Breos wären Sie ganz sicher überwältigt angesichts der vielfältigen Gewürznoten. Leider können wir die wunderbare Welt der Gewürzmanufaktur nur Ihren Augen näherbringen, das aber mit ebenso viel Leidenschaft. Jedes einzelne Gewürz in Szene gesetzt, mit Liebe fotografiert, betextet und online gestellt – alle 279. Da ist bestimmt auch eins für Sie dabei. Mindestens. 

    www.breos.de

    SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH 

    Bequem sitzen im Büro? Das geht nicht, meinen Sie? Da halten wir ganz klar dagegen: Die durchdachten Möbel der Sitz-Experten von SMV entführen Sie in ganz neue Sphären des Büroalltags – nahezu surreal wie wir finden. Für die neue Kommunikation des Unternehmens haben wir daher ein entsprechend ungewöhnliches Konzept entwickelt: surreale Bilder, die SMV doch realistisch abbilden. Zu sehen unter anderem auf der von uns entwickelten Webseite.

    www.smv-gmbh.de

    Krankenhaus Lippstadt

    Die Zeiten, in denen Notarztwagen und niedergelassene Ärzte die Patienten scharenweise ins Krankenhaus brachten, sind lange vorbei. Jetzt müssen die Krankenhäuser offensiv nach vorne gehen. Aber was heißt hier müssen? Ist doch wunderbar, wenn man das mit einer neuen Webseite, so wie das Evangelische Krankenhaus Lippstadt tut. All das, was sich in dem sympathischen Haus in Lippstadt abspielt, findet sich auf der Webseite. Und noch viel, viel mehr. 

    www.ev-krankenhaus.de

    Häcker Küchen

    Wenn das Unternehmen eines ist, das weltweit mit seinen Küchen begeistert, will man das mit seiner Webseite natürlich genauso. Innovative Küchen. Innovative Webseite.  Dieser hohe Anspruch ist das Maß aller Dinge. Prima, dachten wir uns. Genau DAS wollen wir auch. Jedesmal. Und weil uns das so gut gelungen ist, gibt es diesen Internetauftritt gleich in zehn Sprachen. Wie wär’s heute also mal mit Chinesisch?

    www.haecker-kuechen.de

    SV Rödinghausen

    Ein Spiel dauert 90 Minuten und das nächste Spiel ist immer das schwerste! Diese und andere Fußballweisheiten gibt es zwar nicht auf der Webseite des SV Rödinghausen, sonst aber so ziemlich alles, was den Fan begeistert: Ticket- und Fanshop, Live-Ticker, SVR.TV... Alle Spiele. Alle Tore. Alle Mannschaften. Bei so viel Info wird es fast schwierig, pünktlich zum nächsten Spiel zu erscheinen... 

    www.sv-roedinghausen.de

    print Kontor

    Na, das ist ja mal was anderes! Finden wir auch. Das Single-Page-Layout der Druckerei Print Kontor zeigt den innovativen Charakter des Unternehmens. Spannende Fotos, spannende Infos, spannendes Handling – da will jeder mal scrollen. Glauben Sie nicht? Dann scrollen Sie doch einfach selbst.

    www.print-kontor.de

    Maxi Schuster Webshop

    Abends vor dem Kamin ein Glas Cognac oder Rotwein. Dazu eine wunderbare handgerollte Cohiba und als i-Tüpfelchen erlesene Schokolade aus fernen Ländern. Das ist genau Ihre Welt? Das können wir gut verstehen. Unsere auch. Deshalb können wir Ihnen auch nur empfehlen, mal im Webshop von Maxi Schuster zu stöbern: Hier gibt es alles rund um die Themen Genuss und Lebensart – gleich online zum Bestellen. Nur den Duft können wir Ihnen leider noch nicht näherbringen. Noch nicht...

    www.maxi-schuster.de

    Valeo Intranet

    Die Valeo-Kliniken GmbH ist einer der größten evangelischen Krankenhausverbände in Nordrhein-Westfalen mit zehn verschiedenen Einrichtungen. Da wird es rein geografisch schon sehr schwierig, alle Häuser gleich gut mit Informationen zu versorgen, ganz abgesehen vom organisatorischen Aufwand. Was liegt also näher, als ein internes Netzwerk aufzubauen, auf das alle gleichermaßen Zugriff haben? Nichts. Fanden wir auch. Deshalb freuen sich jetzt alle Valeo-Mitarbeiter über ihr Intranet, in dem sie ein eigenes Profil und zusätzlich verschiedene Gruppen anlegen  können, in dem die Möglichkeit gegeben ist, sich gezielt über Foren auszutauschen und mit dessen Hilfe aktuelle Termine und allgemeine Dokumente gepostet werden können. Wir würden es Ihnen auch gerne zeigen, ist aber leider geheim.

    Rotpunkt Küchen

    Schon wieder Küchen? Ist ja wie am Fließband? Denkste! So individuell wie unsere Kunden sind auch deren Webseiten – angepasst ans vorgegebene CI und doch mit kleinen Extras und ganz im Zeichen des Esels – symbolisch betrachtet natürlich. Bei Rotpunkt finden Sie z. B. Videos von uns gedreht, die über die üblichen -  zugegeben schicken Fotos – hinaus, alle praktischen Details und Funktionen erklären, die Rotpunkt Küchen zu bieten haben. Und vieles mehr – natürlich... 

    www.rotpunktkuechen.de

    Lehmann

    Nicht verschlüsselt, sondern für jedermann auf den ersten Blick ersichtlich: die vielfältigen Schloss- und Schließsysteme der Firma Lehmann. Eine schlüssige Internetlösung zur Präsentation der verschiedenen Systeme und individuellen Lösungen war mit Sicherheit der Schlüssel zum Erfolg dieses Projektes. Der Sinn dieser Zeilen erschließt sich Ihnen noch nicht? Dann aber ganz sicher unter www.lehmann-locks.com.
    Jetzt aber abgeschlossen...

    www.lehmann-locks.com

    Bünder Modehaus

    Bünder Modehaus? Kennt hier in der Umgebung doch jeder! Damit das aber auch so bleibt, setzt das Traditionsunternehmen auf einen modernen innovativen Internetauftritt, der natürlich auch auf mobilen Endgeräten vor allem mit ästhetischen Fotos punktet. Außerdem gibt es Infos zum Unternehmen, zu den Kollektionen und zu allem, was sonst noch wichtig ist.

    Und psst..., noch ein heißer Tipp für die Damen: Hier erfahren Sie als erstes, wann der nächste bundesweit größte Wäschemarkt stattfindet!

    www.buender-modehaus.de

    Krankenhaus Münster

    Ein „Zuhause auf Zeit“ möchte das Krankenhaus Münster seinen Patienten bieten und auch auf der von uns entwickelten Webseite werden Sie sich gleich zu Hause fühlen. Hier finden Sie alle Informationen rund um das Haus, Einblicke in die Arbeit und viele hilfreiche Tipps, die den Aufenthalt von vornherein erleichtern. Mit einfachen Worten erklärt – Fachchinesisch spricht man zu Hause ja auch nicht.

    www.evk-muenster.de

    Anders Shop Design

    Diese Webseite ist total anders! Ja... ist ja schon gut, dieser Kalauer war zu erwarten... Stimmt aber trotzdem. Fängt schon an mit dem Design und endet nicht bei der Navigation. Wer also mal etwas anderes will... :-)  

    www.anders-shop-design.de

    Kögel Bau

    Schreibtischtäter wie wir können nur staunen angesichts der Baustellen, die die Unternehmensgruppe Kögel so wuppt. Wir hoffen, gleiches gilt für die Internetseite. Staunen Sie über das eigens von uns gedrehte Imagevideo, über die umfangreichen Referenzen und die vielen aktuellen Projekte, die kinderleicht selbst eingepflegt werden können. Da staunt wiederum unser Kunde.

    www.koegel-bau.de

    Ballerina-Küchen

    Eine Küche soll Freude machen. Und das jeden Tag aufs Neue. Für viele Jahre. Das ist nicht nur ein Anspruch, sondern gelebte Unternehmensphilosophie bei Ballerina-Küchen. Wie schön, dass es passend dazu auch einen Webauftritt gibt – konzipiert, designt, betextet und programmiert von uns. Das macht Freude. Jeden Tag aufs Neue. Und sicher noch für viele Jahre. 

    www.ballerina.de

  • Hoch5

    Still und einsam in einer dunklen Kammer sitzen und eine Webseite, eine App nach der anderen zusammenbasteln? Pustekuchen. Schließlich sind wir Teil des HOCH5 Haufens, der sich um alle Bereiche der Unternehmenskommunikation kümmert und auf unserem Briefpapier eine Spur zu steif HOCH5 Gruppe heißt. Klar, hier wird konzentriert gearbeitet. Aber garantiert nicht still.

    www.hoch5.com

    HOCH5 Newsletter

    Es wird Zeit für ein neues Lieblingsabo! Oder wie wir sagen: der schönste Spam der Welt.

  • Blog

    Vorsicht, scharf!

    Breos aus Bruchmühlen ist weit über die ostwestfälischen Grenzen hinaus bekannt als Produzent und Lieferant bester Gewürze. Aber es soll noch weitergehen. Mit Geschäft und Ausbreitung. Also arbeiten wir jetzt an einem Webshop, fotografieren, gestalten, texten und programmieren. Ehe  Scharfes per Knopfdruck geliefert wird.

    Buntes Spektrum

    Wie viel Farbe brauche ich für die Wand? Und wer liefert mir die innerhalb eines Tages auf die Baustelle? Welche Farbe wählt ich überhaupt? Und wie sieht das Haus, das Zimmer dann eigentlich im gestrichenen Zustand aus? Der Farbenhersteller Alligator hat die Antworten auf all diese Fragen von uns bekommen, quasi direkt aufs Smartphone. Mit der neuen Alligator-App. Für iOS. Für Android. Und vor allem für jeden, der professionell mit dem Thema Farbe zu tun hat.

    Punktlandung

    Fünf Farbwelten, fünf Sprachen, unzählige Küchenmodelle. Der neue Webauftritt von Ballerina-Küchen vereint all das auf einer Webseite. Und zeigt noch viel mehr. Online geschaltet direkt zur Hausmesse. Von uns.

    www.ballerina.de

    iOS 8

    Es ist ja nicht so, dass das Thema App mal irgendwann still stand. Eben noch iOS 7, jetzt iOS 8. Selbstverständlich sind all unsere Apps darauf bereits upgedated. Darauf wartend, dass wir den nächsten Schritt gehen – wir freuen uns auf iOS 9.

  • KontAkT


    Bitte addieren Sie 8 und 3.

    Die mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder.

    hoch5 next GmbH & Co. KG

    Borriesstraße 11
    D-32257 Bünde

    Fon: +49 (0)5223 7923 700
    Fax: +49 (0)5223 7923 709

    Impressum